1

Als Selbstständiger mit Heimbüro möchte ich die zusätzlichen ISDN-Telefonnummern als geschäftliche Anschlüsse (Telefon & Fax) nutzen. Da bei meiner abwesendheit sowohl bei der privaten als auch der geschäftlichen Nummer ein Anrufbeantworter die Anrufe entgegennehmen soll wäre es sehr hilfreich wenn es ein Telefon gäbe das für die beiden Anschlüsse zwei getrennte Anrufbeantworter zur verfügung stellt. Es sollte also möglich sein mindestens zwei unterschiedliche Bandansagen aufzunehmen und jeweils einer Nummer zuzuordnen.

Was für Lösungen habt ihr für euer Heimbüro gefunden?

Ich würde mir nur sehr ungern zwei getrennte Telefone zulegen, schon alleine wegen dem drohenden Kabelsalat...

Kennst du jemanden, der zu dieser Frage eine Antwort geben kann? Teile den Link zu dieser Frage via E-Mail, Twitter, Google+ oder Facebook